Tag Archives: A/B Test

AdWords: Durch A/B Tests die Klickpreise senken

Bezahlte Suchmaschinenwerbung spült schnell umfangreich Traffic auf die Seiten von Shops oder Dienstleistern. Die dabei entstehenden Kosten können jedoch außer Kontrolle geraten und für einen schlechten Return-On-Investment (ROI) sorgen. A/B Tests helfen, die Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit von SEM-Anzeigen bei Adwords und Co zu testen und die Klickpreise zu senken.

Effektive Werbeanzeigen durch Tracking und Tests finden

Suchmaschinenanzeige ist nicht gleich Suchmaschinenanzeige, es gibt bisweilen starke Performanceunterschiede. Manche Anzeigen sind gewinnbringend, andere verbrennen regelrecht das Werbebudget bei Adwords oder vergleichbaren Angeboten. Durch Tests lassen sich gute von schlechten Varianten unterscheiden. Sinnvoll ist es dabei, mit der Conversion Optimierung die A/B Tests von den Anzeigen auch auf die Zielseiten auszuweiten. Auf diese Weise können meist auch die Conversionrate und der Qualitätsfaktor der Zielseiten gesteigert werden.

Günstige Preise oder kostenloser Versand in Onlineshops – Was kommt besser an?

Die mit einem Versand verbundenen Kosten lassen die Rechnungssumme in die Höhe steigen, was das zur Verfügung stehende Budget von Kunden strapaziert. Aus diesem Grund ist nicht überraschend, dass Statistiken immer deutlicher darauf hinweisen, dass sich Kunden einen kostenlosen Versand wünschen. So wirkt ein deutlich sichtbarer Preisnachlass nicht so attraktiv und kauffördernd wie der Verzicht von Onlineshop-Besitzern auf die Versandkosten. Die Höhe der Preisreduzierungen hat kaum eine Auswirkung auf Kunden. Es steht jedem Verkäufer frei, die Höhe einer Reduzierung des Preises festzulegen. Das Rabattgesetzt ermöglicht ein Anpreisen von Schnäppchen wie auch das Feilschen mit Kunden. Es muss jedoch bedacht werden, dass bei einer Senkung von Kaufpreisen eine Differenz zwischen dem Einkaufspreis und der erzielten Kaufsumme entsteht. Fällt diese Differenz zu groß aus, wirtschaftet man ins Minus.