Datenbank

Unter einer Datenbank oder einem Datenbanksystem ist eine elektronische Datenverwaltung zu verstehen. Die Aufgabe einer Datenbank besteht darin, Daten in großen Mengen zu speichern und zielgerichtet abzulegen. Hierbei besteht eine Datenbank aus zwei Komponenten: Aus der Datenbank an sich und einem Datenbankmanagementsystem, mit welchem die Verwaltung der Daten durchgeführt wird. Die Datenbank selbst stellt dabei den eigentlichen Datenbestand dar und bedarf einem kompetenten Development.

Datenbankensysteme sind Bestandteil einer jeden modernen Unternehmenssoftware und diese finden in allen Bereichen Anwendung. Aus diesem Grund müssen Datenbanken zahlreiche Funktionen erfüllen, um den zahlreichen Sicherheitsrichtlinien gerecht zu werden. Hierbei müssen Vorkehrungen im Bereich der Datensicherheit und des Datenschutzes getroffen werden.

Eine Datenbank arbeitet zudem mit einer dafür speziellen Abfragesprache. Eine dieser Sprachen ist SQL (standard query language). Mittels dieser Sprache können Anweisungen an den Server gesendet werden, wobei vor allem SQL aus strikten Regeln im Bereich der Abfrage besteht. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× 8 = dreißig zwei